۞ Methodik ۞


Zwar hat die Kinesiologie ihre Anfänge schon in den 1960er Jahren, doch ist sie bis heute noch immer viel zu unbekannt. In den vergangenen Jahren ihres Bestehens entwickelten sich zahlreiche Richtungen bis hin zu sehr speziellen Einsatzbereichen in Sport und Musik. Auch in der Pädagogik und vielen physio- und psychotherapeutischen Berufsfeldern leistet sie wunderbare Unterstützung. In allen Disziplinen aber geht es um das Aufspüren und Lösen von Blockaden in unserem Energiesystem und darum, wieder einen freien und ungehinderten Energiefluss und damit Gesundheit und Freude zu ermöglichen.





Die Kinesiologie arbeitet ganzheitlich, d. h. sie schaut auf Körper, Geist und Seele. Symptome, egal welcher Art, sind immer ein Signal unseres Körpers, dem es nachzugehen bedarf. Kinesiologie hilft, uns selbst zu verstehen, Selbstheilungskräfte zu mobilisieren und uns auf unseren Heilungsweg zurückzuführen. Das einzigartige Werkzeug hierbei ist der Muskeltest. Er funktioniert wie eine Brücke zwischen dem Bewussten und dem Unbewussten und stellt immer ein Sicherheitsnetz dar, das das kinesiologische Arbeiten sanft unterstützt und den Klienten gefahrlos auffängt. Deshalb eignet sich diese Methode für Menschen jeden Alters, vom Neugeborenen bis zum Senior, und auch für unsere Tiere.


Mittlerweile bereichern viele Elemente das kinesiologische Vorgehen. In meiner Arbeit kommen besonders die Homöopathie, die Gabe von Blütenessenzen, Vitaminen und Mineralien, die Arbeit mit Chakren, die Akupressur und andere Elemente der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) zum Tragen.



Integrated Healing ist eine weitere wunderbare Vorgehensweise innerhalb der Kinesiologie. Auf einem „Pfad“ durch die Chakren, der Energie- und Bewusstseinszentren des Menschen, werden alle körperlichen, emotionalen, neurologischen und spirituellen Informationen, die zu einer Dysbalance und damit zu einem Symptom geführt haben, gesammelt. Anschließend werden alle beteiligten Stressfaktoren sanft gelöst und die bestmögliche Unterstützung gefunden, um den Menschen in sein körperliches und seelisches Gleichgewicht zurück zu führen.


Meine Erfahrungen sind sensationell. Rückmeldungen zeigen, wie schnell und effektiv Integrated Healing arbeitet und wieder zu Wohlbefinden und Freude führt.


Ich möchte es abschließend mit den Worten der Begründer dieser Methode halten:

Die Schönheit dieses Systems ist, dass man nicht tief graben und alte Traumata durchleben muss und das Problem trotzdem holografisch erfasst wird. Jeder involvierte Aspekt aus jeder Dimension und Ebene wird mit einbezogen, während man völlig beschützt ist. Und doch bekommen wir die Möglichkeit, Einsichten und Verständnis dort zu erhalten, wo es angebracht scheint und die Verantwortung für die Heilung zu übernehmen.“


Mathilda van Dyk und Nic Oliver – 2006