Ablauf einer kinesiologischen Sitzung


  • Am Anfang jeder Behandlung steht ein ausführliches Anamnesegespräch, bei dem nicht nur zu klären ist, warum und mit welchen Problemen oder Schwierigkeiten man gekommen ist, sondern welche Priorität man den einzelnen Themen zuschreibt.

  • Die eigentliche Behandlung beginnt mit einem so genannten Set-up. Hier werden alle nötigen Voraussetzungen geschaffen, damit der Körper des Klienten testbar wird und als Kommunikationsbrücke zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein zu 100% funktioniert.

  • Dann wird das eigentliche Problem verbalisiert; es wird beim Namen genannt, was der Klient nicht mehr möchte: eine Angst oder eine andere Schwierigkeit, eine Lernproblematik, ein körperliches Symptom, wie z. B. Migräne, Tinnitus, Neurodermitis, Zähneknirschen (siehe Symptomkatalog) usw.

  • Schließlich schaut der Klient sich sein Leben an und visualisiert es ohne seine oben genannte Problematik.

  • Im nächsten Schritt wird durch ein spezielles kinesiologisches Verfahren, das seine Ursprünge in der modernen Gehirnforschung hat, der Stress, den der Körper mit seiner Gesundwerdung hat, „hoch geladen“.

  • Dann erfolgt die Korrektur. Meine Korrekturmethoden setzen sich mittlerweile aus vielen verschiedenen Techniken zusammen. Ich arbeite mit Methoden aus der Traditionell Chinesischen Medizin, mit Teilen aus dem Neurolinguistischen Programmieren (NLP), der Hypnotherapie und natürlich den verschiedensten Teilbereichen der Kinesiologie. Während der Korrektur wird der Körper des Klienten auf seine Heillinie zurück gebracht, d. h. alle seine Ressourcen zur Selbstheilung werden mobilisiert.

  • Des weiteren finden wir gemeinsam die bestmögliche Unterstützung für den Klienten heraus. Hierbei finden Homöopathie und Essenzen, Vitamine und Mineralien, Akupressur und Energiearbeit ihre Anwendung.

  • Schlussendlich freundet sich der Klient mit seinem neuen, heilen Leben an, so dass Heilung in seinen Körper integriert wird.


Behandlungskosten:

Pro 60 Minuten berechne ich 60,00 Euro. Abgerechnet wird in 10 Minuten Schritten.

Eine Erstattung meiner Behandlungskosten durch gesetzliche und private Krankenkassen ist  möglich, aber nicht die Regel.

Für eine individuelle Einschätzung fragen Sie mich bitte direkt.



Termine:

Die vorab vereinbarten Termine sind gerne pünktlich einzuhalten.
Meine Praxis hat kein Wartezimmer.
Um Ihre und die Privatsphäre nachfolgender Patienten zu wahren, ist ein termingerechter Beginn der Behandlung wünschenswert.
Vereinbarte Termine, die nicht wahrgenommen werden können, sollten im Sinne der übrigen Patienten mindestens zwei Werktage vorher abgesagt werden.  Ein zeitnaher Ausweichtermin wird möglich gemacht.
Nicht rechtzeitig abgesagte Termine werden anteilig in Rechnung gestellt.


Praxis für Angewandte Kinesiologie – psychotherapeutische und kinesiologische Begleitung in Krisen und Stresssituationen


Katja Mothes-Schrötke

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Practitioner für Integrated Healing

Pädagogin M.A.


Marktstraße 5

29690 Schwarmstedt


Telefon: 05071 / 52 16 56

Mobil: 0178 / 388 00 87


EMail-Adresse: praxis.mothes@online.de



Informationsgespräche und Terminvereinbarungen für Einzelpersonen, also Erwachsene, Jugendliche und (Klein-) Kinder, sowie Familien und Tiere sind telefonisch unter beiden Nummern möglich. Auch unter der angegebenen Mailadresse können Sie Kontakt mit mir aufnehmen.


Anfahrt:


Meine Praxisräume sind nicht schwer zu finden.

Die Bundesstraße 214 führt durch Schwarmstedt. An der Kreuzung "Ringhotel Bertram / Volksbank" geht die Moorstraße ab. An der nächsten Kreuzung befindet sich die "Heide – Apotheke". Dort biegen Sie rechts ab in die Marktstraße. Nach ca. 100 m macht die Straße eine leichte Linkskurve, und dann sind Sie auch schon da. Die Praxisräume befinden sich neben dem Modehaus "Messe"  im Erdgeschoß der Marktstraße 5.



------------------------------------------------------------------------------------------------




"LINKS":


- Yoga und Meditation

www.yoga-schwarmstedt.de



- Verband Freier Psychotherapeuten,
Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

www.vfp.de